Zurück in den Alltag

Das BSC-Camp ist vorbei- eine ganz intensive Woche. Auch für uns Instruktoren hieß es: morgens um 7 Uhr zum Frühstück und gegen 21 Uhr abends die tägliche Schlussbesprechung. Dazwischen 3 Stunden Reitunterricht geben und 3 Stunden Workshop. Jetzt heißt es erst einmal alles abzuarbeiten, was die Woche liegenblieb, Mails beantworten etc…

Die meisten Reitschüler sind nun auch wieder aus den Ferien zurück, der alte Unterrichtsplan kann auch wieder aufgenommen werden. Durch die Ausfälle gab es ja viele „zerstückelte“ Touren und jede Menge Verschiebungen.

Also WILLKOMMEN ALLTAG, hab die schon vermisst.

Advertisements
Kategorien: Aktuelles, Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: